Gewalt & Ökonomische Aktivität

Nach unserer unfreiwilligen Sommerpause sind wir rechtzeitig zur Hitzewelle zurück mit einem Forschungspapier jenseits der Perspektive weißer älterer Männer: Lisa D. Cook forscht (unter anderem) zum Einfluss von rassistischer Gewalt auf die ökonomische Aktivität von Afro-Amerikaner*innen zwischen 1870 und 1940. Es dauerte absurde 10 Jahre dieses Papier in einem ökonomischen Journal zu veröffentlichen. In einem Twitter-Thread beschrieb die Autorin kürzlich einige der empathie- und geschmacklosen Kommentare, die sie von Gutachter*innen dazu erhielt und wie sie im Prozess der Veröffentlichung die ganze Disziplin in Afro-amerikanischer Geschichte unterrichten musste: https://twitter.com/drlisadcook/status/1266861511387107328

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.